Der Video-Club Rastede „Blaulicht 92“ ist als Club Nr. 553 dem Bund Deutscher Filmautoren e.V. (BDFA) angeschlossen.

Der BDFA ist mit über 3.000 Mitgliedern, die in rund 180 Clubs in Deutschland organisiert sind, der größte deutsche nicht kommerzielle Filmverband.

Dadurch ergeben sich weitere Vorteile. Nachfolgend ein kurzer Überblick.

Genaue Leistungen finden Sie auf der Homepage des BDFA

  • Teilnahmemöglichkeit an Seminaren, Workshops usw.

  • Deutschandweiter Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten

  • Kostenloser Bezug der Verbandszeitschrift „film & video“

  • Teilnahmemöglichkeit an zahlreichen Wettbewerben auf Landes- und Bundesebene (entsprechende Qualifizierung vorausgesetzt)

  • Bei BDFA Veranstaltungen sind die GEMA Gebühren eigener Filme (im Sinne des BDFA und frei von Rechten Dritter) durch den BDFA abgegolten

  • BDFA hat eine Vereinshaftpflichtversicherung für den Bundesverband und alle Vereine, die darunter zusammen gefasst sind, abgeschlossen

  • BDFA bietet Mitgliedern eine günstige Versicherung der Filmausrüstung an